Bajonett 98/05 f. die Gendamerie, Weimarer Zeit

Bajonett fĂŒr die Gendamerie aus der Weimarer Zeit!

Hersteller Gottfried Hammersfahr Solingen, Abnahme W17 auf dem KlingenrĂŒcken, SĂ€ge vorschriftsmĂ€ĂŸig ausgeschliffen, der DrĂŒcker mit einer V Kerbe versehen was fĂŒr Gendamerie - Polizei Seitengewehre in der Weimarer Zeit Vorschrift war. Undeutlicher Stempel auf der Parierstange mit Anfang S fĂŒr Schutzpolizei......! Scheide mit anderer Nummer. Also auch bei der Gendamerie gefĂŒhrt, da die Scheiden im WK 1 keine Nummerierung hatten.

Seltenes geschichtstrÀchtiges Bajonett!

 

Frei ab 18. Jahren!

Preis: € 350,-

Bilder zu: Bajonett 98/05 f. die Gendamerie, Weimarer Zeit

Weitere interessante Artikel: Blankwaffen - Bajonette